HMC Ridgeback Signature "C" 15 Box

HMC Ridgeback Signature "C" 15 Box
44.90 CHF *
Inhalt: 75 cl (59.87 CHF * / 100 cl)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • PA4520
HMC Signature "C" 2015 Cabernet Franc 64%, Merlot 23%, Cabernet Sauvignon 9%, Petit... mehr
Produktinformationen "HMC Ridgeback Signature "C" 15 Box"

HMC Signature "C" 2015

Cabernet Franc 64%, Merlot 23%, Cabernet Sauvignon 9%, Petit Verdot 4%

Die präzisionsorientierten Weinberge, die für diesen Ultra-Premium-Wein verwendet werden, sind Nord-Süd-orientiert und werden in tiefen Eichenblütenböden angebaut. Die Bewässerung wird entsprechend der Verfügbarkeit der Bodenfeuchtigkeit geplant. Die Rebtriebe sind vertikal positioniert, wo das Pflücken von Blättern in der Strauchzone und ein schmaler Baldachin eine ausreichende Sonneneinstrahlung in das Kronendach ermöglicht, wodurch reife Tannine und optimaler Geschmack bei der Ernte sichergestellt werden.

ERNTEDETAILS:
• Die 4 Sorten, die in unserer Flaggschiff-Mischung verwendet wurden, wurden im Zeitraum 30. Januar bis 28. Februar 2015 in optimaler Reife in verschiedenen Stadien geerntet.
• Die großzügige Aufmerksamkeit für alle Weingüter, die das Pflücken von Blättern, schmale Vordächer und die Bündelung der Trauben beinhalteten, sorgte für ein optimal reifes Fruchttannin und einen vollen Beerengeschmack.

WEIN MACHEN:
• Die von Hand ausgewählten Sorten für diese Mischung wurden ohne übermäßige Zerkleinerung abgebeert und alle unerwünschten Stiele auf dem Sortiertisch entfernt. Die gesamte Beerenkomponente in den offenen Edelstahlfermentern betrug 30%.
• Nach 12 Stunden kaltem Einweichen wurde jeder der Most mit einem kommerziellen Hefestamm inokuliert, der für die spezifische Sorte am besten geeignet war.
• Pump Overs wurden drei bis vier Mal täglich gegeben, um Farbe, Tannin und Geschmack zu extrahieren. Jeder Tank erhielt auch ein einzelnes Rack und Rückkehr für weitere Soft-Extraktion.
• Die Gärung für jede der Sorten lief bei 24-28 Grad Celsius und dauerte 5-7 Tage.
• Danach wurde der Wein schonend gepresst und der freie Lauf wurde mit einer ausreichenden Druckfraktion konsolidiert, um die Struktur zu verbessern.
• Der Wein wurde mit Schwerkraft in 45% neue, 47% Zweit- und 8% dritte 225 Liter fassende Eichenfässer aus französischer Eiche für die sekundäre malolaktische Gärung gefüttert.
• Nach 12 Monaten Reifung wurden die Komponentensorten zusammengemischt und für weitere 6 Monate der Integration in das Faß zurückgestellt.
• Die speziell ausgewählten Fässer wurden vor der Abfüllung leicht gefiltert.

GESCHMACKSNOTEN:
• Klassische Cassis, Maulbeere und dunkle Pflaume mit Noten von Zigarrenkiste und Lakritze. Fester, reifer Tannin unterstützt das reichhaltige mittellange und elegante Pfeffer-Gewürz-Finish.

Essen PAARUNG:
Diese Mischung ist immens vielseitig und würde Gerichte wie Lammbraten, Wild oder Kalb sowie dunkle Schokolade ergänzen.

FLASCHENANALYSE:
Alkohol: 14%
Restzucker: 2,6 g / l
pH-Wert: 3,66
Gesamtsäure: 5,7 g / l

Weiterführende Links zu "HMC Ridgeback Signature "C" 15 Box"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "HMC Ridgeback Signature "C" 15 Box"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen